FAQs zur Benutzung der Moduldatenbank

Wer vergibt die Rollen?

Die Rolle "Modulverantwortlicher Bereich" wird durch die Stabsstelle Hochschul- und Qualitätsentwicklung (hqe@uni-rostock.de) vergeben.

Die Rolle "Modulbearbeiter:in" kann durch Personen mit der Rolle "Modulverantwortlicher Bereich" vergeben werden. In der Regel sind dies Mitarbeiter:innen aus dem Studiendekanat oder dem Studienbüro.

Wie wechsele ich meine Rolle?

Um die Rolle zu wechseln, einfach direkt oben links auf den Namen der Rolle klicken. Es öffnet sich ein Fenster mit der Auswahl aller für den Nutzungsaccount zur Verfügung stehenden Rollen.

Was bedeuten die Farbcodes bei Moduländerungen?

Die Modulbeschreibung eines Moduls ist in mehrere Felder untergliedert, deren inhaltliche Umgestaltung sich im Modul- bzw. Satzungsänderungsprozess in unterschiedlicher Weise auswirkt.

Die Felder der Modulbeschreibung eines Moduls unterliegen einem Farbcode, der dem Farbcode des zugehörigen Änderungsverfahrens entspricht. Die Inhalte der grünen, gelben und orangen Felder sind nicht Bestandteil des Satzungstextes der SPSO und können somit ohne Satzungsänderung geändert werden. Rot sind die Felder, deren Inhalte Bestandteil des Prüfungs- und Studienplans der jeweiligen SPSO sind. Deren Änderung ist somit nur mit einer Satzungsänderung umsetzbar.